Mein-Ratgeberblog.de

Hier gibt es Tipps, Tricks und Ratschläge zu den Themen Haus, Haushalt, Garten, Pflanzen, Finanzen, und Kommunikation

Vodafone Websessions – ganz schön reingefallen

WebSessions – mobile Internet-Nutzung ohne Vertrag für Notebook-Besitzer, die nur gelegentlich im Internet surfen wollen.

So die Eigenwerbung von Vodafone. Ich benutze meinen USB-Stick von Vodafone eigentlich nur im Notfall, wenn ich aus irgendwelchen Gründen am Arbeitsplatz kein Internet habe. Wichtig ist dabei also, dass ich einen günstigen Prepaid-Tarif habe, mit dem ich einen oder zwei Tage “mobil” im Internet sein kann.

In der letzten Woche war es leider wieder einmal der Fall, das Internet ist mir für zwei Tage ausgefallen. Also habe ich den Vodafone-USB-Stick herausgekramt und an den Rechner angeschlossen. Leider ist nichts passiert. Die Software lief, aber es wurde keine Verbindung hergestellt werden. Meine SIM-Karte war scheinbar deaktiviert.

Was tun? Ich brauchte schnell einen Internetzugang.

Weiterlesen

Kostenlos surfen mit dem Handy

Kann man kostenlos und mobil mit dem Handy surfen?

Die Frage habe ich mir gestellt, weil ich grundsätzlich kein Freund von Handyverträgen für Kinder und Jugendliche bin. Und weil viele Jugendliche auch mit Flatrate-Verträgen für das Handy finanzielle Probleme bekommen können, wollte ich für meine Tochter nur ein Prepaid Angebot und irgendwie sollte das mobile Internet möglichst preiswert funktionieren.

Kostenlos mit dem Handy sufen

Kostenlos mit dem Handy sufen. Bildquelle: pixabay.com

Hier zeige ich, wie man kostenlos mobiles Internet bekommen kann

Weiterlesen

Dieser Blog ist gelistet auf: Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis
bloggerei.de blogoscoop Blogverzeichnis doFollow